ZHP - Seit 25 Jahren Ihr verlässlicher Vertreter in der Hamburger Pflegelandschaft
Menü

  • !ACHTUNG! Neue Abschlüsse 01.01.-31.08.22: HKP AOK, IKK, Knappschaft: +2,29%; VdeK: +2,0%; BKK: 01.02.-31.08.: +2,29% - SGB XI: +1,95%; alles ohne Nachweis!
  • !ACHTUNG! ZHP vereinbart großzügige Verordnungsregelung mit den Kassen zum Jahreswechsel 21/22! Für weitere Informationen rufen Sie uns gerne an 040 460 70 270.
    

Aktueller Stand COVID-19
in Hamburg

Quarantäne ungeimpfter Beschäftigter

Wenn Beschäftigte sich nicht gegen Covid-19 impfen lassen und in Quarantäne gehen müssen, haben sie ab dem 1. November 2021 keinen Anspruch mehr auf eine Entschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG). Arbeitsrechtlich dürfen Arbeitgeber dann bei den betroffenen Beschäftigten den Impfstatus abfragen, um Entschädigungsansprüche zu prüfen und ggf. geltend zu machen.
  2021-11-01-Keine-Lohfortzahlung-bei-Quarantaene.pdf (533 KB)